logo
Logo: DER PARITÄTISCHE Niedersachsen - Die STEP ist Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbands
Logo DQS: Die Qualitätsmanagementsysteme aller Einrichtungen der STEP sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Logo deQus: Initiative Qualität in der Suchttherapie deQus

Was setzen Sie aufs Spiel?

Sie müssen „immer wieder“ um Geld spielen? Oder kennen Sie jemanden, der ein exzessives Spielverhalten trotz negativer sozialer Konsequenzen und mieser finanzieller Lage nicht einzuschränken oder aufzugeben vermag?

Gemeinsam mit anderen fällt vieles leichter, auch der Weg aus einer Spielsucht. Beratung und Therapie oder Selbsthilfegruppen können dem Betroffenen helfen. Auch Angehörige, Freunde und Kollegen finden bei uns Rat und Hilfe.

Glücksspielsucht ist eine Krankheit – keine Charakterschwäche!

1. Verbringen Sie viel Zeit mit Glücksspielen oder müssen Sie viel daran denken?
2. Lügen Sie Menschen aus Ihrer Umgebung an, um spielen zu können?
3. Können Sie mit dem Glücksspiel erst dann aufhören, wenn Sie kein Geld mehr haben?
4. Haben Sie das Bedürfnis, um immer höhere Einsätze zu spielen?

Bei der STEP finden Sie Beratung und Hilfe bei Problemen mit Glücksspielen.

Die Beratung durch uns ist kostenlos, auf Wunsch auch anonym – und wir unterliegen der Schweigepflicht.

Wir bieten Betreuung, Vermittlung in Schuldnerberatung und andere weiterführende Hilfen wie Präventions- und Informationsveranstaltungen in Schulen, Jugendtreffs, Beratungseinrichtungen und Vereinen oder wo immer Sie uns benötigen.

NEU UND NIEDERSACHSENWEIT: Die russischsprachige STEP Glücksspiel – Sprechstunde

Ein Angebot der STEP im Rahmen des NLS-Netzes
von Beratungsstellen zur Prävention und Beratung
von Glücksspielsucht in Niedersachsen

Wir beraten Sie auch in russischer Sprache >> russischsprachiges Beratungsangebot