logo
Logo: DER PARITÄTISCHE Niedersachsen - Die STEP ist Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtsverbands
Logo DQS: Die Qualitätsmanagementsysteme aller Einrichtungen der STEP sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Logo deQus: Initiative Qualität in der Suchttherapie deQus

Therapie geht durch den Magen

Gutes Essen unterstützt die Behandlung und fördert das Wohlbefinden. Daher sind die Mahlzeiten bei uns so wichtig wie ein gutes Gespräch.

„Gutes Essen“ heißt für uns: es schmeckt und ist gesund. Präziser: die Mahlzeiten in der Klinik am Kronsberg erfüllen die ernährungswissenschaftlichen und ernährungsmedizinischen Anforderungen an eine abwechslungsreiche, ausgewogene und gesunde Ernährung. Wir verwenden frische Lebensmittel, viel Obst und Gemüse – und vieles aus unserer Region.

Auch Abwechslung finden wir wichtig. Und die Möglichkeit, nach persönlichen Vorlieben und Einstellungen zu wählen. Deshalb bietet unser Speiseplan täglich: Vollkost, leichte Vollkost, vegetarische Kost, schweinefleischfreie Kost und Sonderkost für spezielle Krankheitsbilder.

Guten Appetit!

Guter Rat: Unsere Ernährungsberatung

Die Klinikküche, die Ernährungsschulung und die Diätberatung – sie alle haben Ihre gesunde Ernährung zum Ziel. Eine Diätassistentin ist für Sie da und weiht Sie in das Wissen um gesundes Essen ein: Sie vermittelt Ihnen Grundkenntnisse über eine ausgewogene Ernährung und erklärt Ihnen dazu zum Beispiel die Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Bei Bedarf erstellt sie auch Diätpläne für Sie und unterstützt Sie dabei, ihre Diät eigenständig durchzuführen.

Aufmerksamkeit für die Ernährung ist auch Aufmerksamkeit für sich selbst.

 

Gute Praxis: unsere Lehrküche

Die Klinik am Kronsberg verfügt über eine Lehrküche mit sechs Arbeitsplätzen. Hier erwerben Sie Grundkenntnisse im Kochen und Backen für das praktische Leben im eigenen Haushalt. Angeleitet werden Sie auch dabei von unserer Diätassistentin.

Die Speisekarte ist umfang- und abwechslungsreich. Großen Wert legen wir dabei auf gesunde, ökologische, aber auch kostengünstige Ernährung. Natürlich wird das selbst zubereitete Essen in der Lehrküche auch gemeinsam gegessen.

Am Ende Ihres Aufenthalts bei uns werden Sie in der Lage sein, mindestens sieben verschiedene Gerichte zuzubereiten – ernährungswissenschaftlich ausgewogen, kostengünstig und wohlschmeckend zugleich.